Skip to content

Trau Dich anders zu sein – ein Plädoyer für die Veränderung!

Anders sein veränderung

Wie geht es Dir? Bist Du zufrieden? Macht Dir Deine Arbeit Spaß? Oder geht es Dir wie 90 % der Berufstätigen, die unzufrieden sind mit Ihrem Job? Spazierst Du entspannt durch den Tag? Oder geht es Dir wie 40 % Deiner Mitmenschen, die an Verspannungen leiden? Kommst Du nach Hause und genießt einen gemütlichen Abend? Oder geht es Dir wie 84 % der Stressgeplagten, bist ganz hibbelig und leidest unter Stresszuständen? Wenn obig Genanntes auf Dich zutrifft, solltest Du Dir vielleicht etwas Raum und Zeit nehmen und in Ruhe über eine Veränderung nachdenken.


Viele Menschen sind mit Ihrem Leben - oder zumindest Teilbereichen Ihres Lebens - unzufrieden, haben aber nicht die Kraft oder den Willen etwas zu ändern. Doch eine Veränderung ist etwas Positives, denn Veränderung bedeutet, etwas zu verbessern, sich das Leben etwas leichter zu machen.
Dennoch schrecken viele Menschen davor zurück, eine Veränderung anzupacken. Sehr oft fehlt der entscheidende Schritt, der Plan oder manchmal einfach die Zeit, um sich in Ruhe darüber Gedanken zu machen.

Kostenloses Live-Training: 7.11.2019 | 20:00 Uhr

Mit Resilienz Beruf & Familie gelassen schaukeln –

5 entspannte Schritte zu innerer Stärke

Das Problem der guten Ratschläge

Kennst Du das Gegenteil von gut? Richtig, gut gemeint. Oft kommt es vor, dass wir bei einer Veränderung Unterstützung suchen. Doch viele Menschen haben Angst vor dem Anderen. Deshalb kann es leicht passieren, dass Du Gegenwind in Form von gut gemeinten Ratschlägen, wie „Ich weiß nicht, ob das g‘scheit ist.“ bekommst. Und genau diese Ratschläge können schon die erste Hürde für eine positive Veränderung sein. Doch schon Seneca wusste:

„ Nichts bringt uns mehr vom Weg zum Glück ab, als dass wir uns nach dem Gerede der Leute richten, statt nach unseren Überzeugungen.“

Und genau deshalb ist es so wichtig, auf andere Meinungen zu pfeifen, über seinen Schatten zu springen und den ersten Schritt zu machen – trau Dich anders zu sein!

Auch ich verharrte lange Zeit in der Stagnation, bis ich für mich die Lebenskunst entdeckt habe. Mit trau dich anders sein veraenderung2philosophischer Logik habe ich mich herangetastet, habe mich in der Persönlichkeitsentwicklung schlau gemacht und mich auf den Weg der Lebenskunst gemacht.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen, denn ich lebe ein selbstbestimmtes, gelassenes und zufriedenes Leben. Natürlich gibt es auch in meinem Alltag genügend Situationen, die mich Nerven kosten oder einfach aus der Ruhe bringen.
Doch chronische Verspannungen, ständiger Stress und Unzufriedenheit im Job gehören der Vergangenheit an. Und dies deswegen, weil ich mein Leben in die Hand genommen und positive Veränderungen herbeigeführt habe. Ich gestalte mein Leben wie ein Kunstwerk, mache das Beste draus und bin somit Lebenskünstler.

Natürliches Wachstum durch Veränderung!

Auch der Mensch und sein Körper sind ständiger Veränderung ausgeliefert. Die Haut wird runzlig und die Schwerkraft fordert ihren Tribut - ob wir das wollen, oder nicht. Aber die Veränderung der Persönlichkeit ist als Chance zu sehen. Unsere Kindheits- und Jugendjahre sind von Veränderung geprägt. Wir erfinden uns ständig neu. Doch irgendwann setzt eine Verlangsamung ein - das ist der Kreislauf der Natur und auch gut so. Aber allzu oft kann es uns passieren, dass wir in der Tretmühle des Alltags stecken und uns jede Kraft für Veränderung verloren geht.

Dagegen gilt es bewusst gegenzusteuern, um wieder Kapitän seines eigenen Lebens zu werden.
Denn durch die Veränderung und Neubildung der Persönlichkeit ist es uns möglich, neue Fähigkeiten zu lernen, neue Haltungen einzunehmen und neue Perspektiven kennenzulernen.

Die konstante Veränderung garantiert uns Wachstum und ein erfülltes Leben.

Und bist Du bereit für eine Veränderung?
Liebe Grüße

Karl

Foto: https://stocksnap.io

Kostenloses Live-Training: 7.11.2019 | 20:00 Uhr

Mit Resilienz Beruf & Familie gelassen schaukeln –

5 entspannte Schritte zu innerer Stärke

Über Karl

Hi, ich bin Karl. Autor, Resilienz-Trainer und großer Freund der Veränderung. Denn Leben heißt Veränderung und Veränderung macht glücklich. Doch bis es soweit ist, braucht es meist etwas Überwindung. Genau darum geht es hier. Seine Widerstände zu überwinden, um zu einem selbstbestimmten und gelassenen Leben zu gelangen. Wenn du dein Leben in die Hand nehmen möchtest, um selbst KapitänIn deines Lebens zu werden, dann bist du hier genau richtig. Hier findest du den nötigen Impuls, um deinen Prozess der Veränderung zu starten. Lass dich inspirieren und mach mit! Denn das Leben ist viel zu kostbar, um es gelangweilt vor dem Fernseher zu verbringen. Ich wünsche dir viel Spaß beim Mitmachen!

3 Kommentare

  1. Veröffentlich von Anne aus der Lieblingsmanufaktur am 15. Oktober 2018 um 8:34

    Hallo Karl,
    wow … wieder so ein toller Beitrag von Dir 🙂 Danke!
    Hhhmm, Veränderung, ja, ich denke, wir alle haben einfach Angst davor. Weil wir ja noch ein bisschen so wie die Jäger und Sammler leben. Lieber in Sicherheit leben als Risiken eingehen …
    ABER: Wenn wir nichts verändern, ändert sich nichts. Wir bleiben ewig im Hamsterrad, machen immer das, was Andere sagen, usw. Irgendwann bereuen wir sicher, uns nicht getraut zu haben. Nicht das eine oder andere angegangen zu sein.
    Und noch etwas vergessen wir gern, wenn wir lieber auf die Anderen hören: Vielleicht mag der ein oder andere ablehnen, was wir tun … Doch da gibt es dann immer auch andere, die die Dinge bewundern, die wir tun. Für die wir sogar Inspiration werden können 🙂
    Hach, ein schönes Thema.
    Danke für den guten Start in diese Woche.
    Bunte Grüße, Anne

    • Veröffentlich von Lebenskünstler am 15. Oktober 2018 um 20:25

      Hi Anne, vielen Dank, wünsche Dir eine bunte Woche. Liebe Grüße Karl

  2. Veröffentlich von Gleichgesinnte finden | leichter Leben! am 12. Juni 2016 um 18:25

    […] Urvertrauen der Veränderung […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar





Kostenloses Live-Training: 7.11.2019 | 20:00 Uhr



Mit Resilienz
Beruf & Familie gelassen schaukeln –

5 entspannte Schritte zu innerer Stärke




 

JETZT ENTDECKEN! 
Karl Allmer Resilienztrainer wien
close-link