Die drei entscheidenden Faktoren für Erfolg und Glück

Erfolg und Glück k

Wer braucht schon Erfolg? Kann man nicht auch ohne Erfolg glücklich werden? Diese Frage habe ich mir schon oft gestellt. Ich habe sogar mal vor Jahren einen Blogbeitrag darüber geschrieben. Er nannte sich "Erfolglos Glücklich“. Dabei war ich der Meinung es geht auch ohne. Doch ich bin zum Schluss gekommen, ich habe mich selbst belogen. Ich bin einem Trugschluss aufgesessen. Denn Erfolg ist für eine gesunde Zufriedenheit essentiell. Warum dies so ist und die drei entscheidenden Faktoren für Erfolg präsentiere ich dir jetzt.

Bevor ich In medias res gehe, möchte ich vorher noch einmal klären, was ist überhaupt Erfolg ist und warum ist dieser so entscheidend für dein Lebensglück?

Erfolg ist ein Wort, das gerne missbraucht wird. Es wird gleichgestellt mit viel Geld, Reichtum und schnelle Autos. Ganz wie in der lächerlichen Bank-Werbung aus den 90ern – mein Haus, mein Auto meine Yacht.

Du kennst das vielleicht auch aus irgendwelchen Social Media Kanälen. Protzige Menschen mit protzigen Fotos die uns zeigen wie erfolgreich sie sind. Genau so möchte ich nicht sein – denkst du dir vielleicht. Und du hast Recht, denn diese Bilder haben nichts mit Erfolg per se zu tun. Denn Erfolg hat auch nichts mit Geld zu tun. Es wird nur gerne von vielen Angebern fälschlicherweise in Verbindung gebracht.

Ciao Stress - Willkommen Leben
8 Säulen der Resilienz für mehr Widerstandskraft und weniger Stress

Was Erfolg bedeutet, entscheidest du ganz alleine. Denn Erfolg ist etwas völlig individuelles. Du kannst entscheiden worin du gut also erfolgreich sein möchtest, worin du richtig gut sein möchtest, was dir wirklich wichtig ist. Möchtest du eine erfolgreiche Mama sein, ein erfolgreicher Freund - der seine Freundschaften pflegt oder ein erfolgreiches Geschäft betreiben, das viele Menschen hilfreiche Dienste anbietet. Wie auch immer du Erfolg definierst, mache nicht den Fehler und kopple deinen Erfolg an dem Wert des Geldes. Du ganz alleine kannst deinen Erfolg definieren.

Doch warum brauchen wir Erfolg überhaupt fürs Glück und die Lebenszufriedenheit. Erfolg motiviert uns und gibt uns Energie. Erfolg steigert unser Selbstvertrauen, Erfolg macht uns stark um gerüstet zu sein, für die nächsten Herausforderungen. Kurz gesagt – Erfolg macht glücklich. Damit auch du diese Zufriedenheit spüren kannst, habe ich dir die drei entscheidenden Faktoren zusammengefasst – die drei EEE s des Erfolgs sozusagen.

Erfolg und GlückEntscheidung: Entscheide dich bewusst für Erfolg. Definiere deinen individuellen Erfolg, worin möchtest du gut sein und mache dich auf den Weg.

Entspannung: Jeder Weg zum Erfolg fordert auch Anstrengungen. Das ist wie bei einer Wanderung. Wenn du gerade etwas aus der Puste kommst, dann mache eine Pause und entspanne dich. Tanke Kraft. Damit du wieder entspannter erfolgreich sein kannst.

Entschlossenheit: Du hast dich entschieden, dass du eine erfolgreiche Solopreneurin sein möchtest, dann bleib mit einer gesunden Portion Entschlossenheit dran. Lass dich nicht vom Weg abbringen und trainiere deine Ausdauer. Wie das am besten funktioniert, erfährst du in diesem Video.

Also wie du siehst, jeder kann erfolgreich sein – auch du. Entscheide dich dafür und lege los.

Bis dahin

Liebe Grüße aus Wien

Kostenloses Erstgespräch

Stärke deine Widerstandskräfte

Einfach klicken und Termin sichern.

Hat dir dieser Artikel gefallen?

Über Karl

Hi, ich bin Karl Allmer. Als zertifizierter Fachtrainer, diplomierter Resilienztrainer und selbstständiger Unternehmer bin ich ein Spezialist in den Bereichen Stressbewältigung und Resilienz. Seit 2014 unterstütze ich Menschen mit Methoden der Stressbewältigung und Techniken aus dem Resilienztraining dabei, Ihre persönliche Widerstandsfähigkeit zu stärken.

Hinterlassen Sie einen Kommentar