7 einfache Schritte zu mehr Genuss

bewusster genuss

Ein sinnliches Ereignis wird zur reinen maschinellen Nahrungsaufnahme degradiert. Das angenehme Gefühl von warmem Wasser auf der Haut wird zur schnellen Abhandlung und lästigen Pflicht am Morgen. Wir haben es verlernt, uns an den einfachen Dingen des Lebens zu erfreuen. Ich habe mich auf den Weg gemacht zu erkunden, warum das so ist und welche Möglichkeiten es…

Weiterlesen

Wie Selbstreflexion dein Leben verbessert – 3 entscheidende Faktoren

Selbstreflexion Beispiel

„Man kann nicht nicht kommunizieren“, sagte einst Paul Watzlawick, der berühmte Psychotherapeut, Philosoph und Autor. Und sowie wir ständig mit Menschen in unserem Umfeld kommunizieren, so kommunizieren wir auch ständig mit uns selbst. Schnell kann es passieren, dass wir dabei den Überblick verlieren und deshalb sprichwörtlich nicht mehr wissen, wo uns der Kopf steht. Genau…

Weiterlesen

52 Vergnüglichkeiten, die das Leben lebenswert machen!

Vergnuegen Leben lebenswert machen

In der Konsumgesellschaft werden wir dazu getrieben, zu kaufen und zu konsumieren. In der Lebenskunst  geht es aber darum, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Und als Student der Lebenskunst und Resilienztrainer bin ich der Meinung, dass die einfachen Dinge das Leben lebenswert machen. Deshalb habe ich 52 kostenlose Vergnügungen für das schöne und gute Leben…

Weiterlesen

Pfeif auf das Glück – es lebe das Leben!

Pfeif auf das Glück

Dieser Beitrag ist Teil der Blogparade vom Festival der Sinne-Onlinemagazin Wir jagen das Glück wie die Fliegen den Mist. Wer ist wir? Ich, Du, die Gesellschaft – alle sind wir auf der Suche nach dem absoluten Glück. Es gibt Glücksforscher, Glücksritter, Glücksfänger, Glücksfedern, Glücksgöttinen, Glückscasinos, Glücksdetektive, Glückskekse, Glücksbringer, ach was weiß ich noch alles. Doch…

Weiterlesen

Begrenzung beginnt im Kopf, Freiheit beginnt im Herzen

Frreihit beginnt

Hörst Du Sie auch, diese inneren Stimmen, die Dir ständig sagen, nein das ist nicht möglich, dafür bist Du nicht gut genug. Dafür fehlt Dir die Ausbildung. Dafür braucht man ein Studium oder ein sonstiges Diplom, welches Dir bescheinigt, dass Du es drauf hast. Lebensträume werden durch diese Zweifel verschoben und verdrängt. Große Visionen und…

Weiterlesen