detox smarthphone

Das Smartphone – Wundertüte und Teufelsinstrument zugleich. Auf der einen Seite versorgt es uns mit Informationen und belustigt uns mit leichter Unterhaltung. Doch natürlich hat es auch seine Kehrseite, da reicht ein vorsichtiger Rundum-Blick. Ich sehe Gesichter, die übermüdet sind, angestrengt, ein Lachen kommt vielen nur mehr selten über die Lippen. Genauso ging es mir…

Weiterlesen
Resilienz fördern

Unsere Tage sind nicht immer nur in rosa Wölkchen gebettet. Ganz im Gegenteil es gibt Phasen im Leben, da zieht ein richtiger Sturm auf und du wirst von einer Welle der Negativität voll getroffen. Du fängst an zu Wanken und zu Zweifeln. Genau für solche Momente solltest du deine Resilienz stärken. Denn wer regelmäßig aktiv…

Weiterlesen
Optimismus trainieren

Gerade jetzt wenn sich schlechte Nachrichten überschlagen, dann dreht sich bei vielen das negative Gedanken-Karussell. Belastende Gefühle wie Angst und Ohnmacht werden dadurch stärker und schränken uns im Alltag ein. Doch gerade herausfordernde Zeiten wie diese bedürfen neuer Lösungen und einer guten Portion Optimismus. Denn damit gelingt es uns wesentlich leichter, schwierige Situationen zu meistern.…

Weiterlesen
Resilienz staerken _Resilienzfaktoren

Große Veränderungsprozesse verursachen viel Ungewissheit. Innere Widerstände und auch äußere Faktoren lassen uns nicht ins Handeln kommen. Auch größere persönliche Veränderungen wie ein Berufswechsel, ein Ortswechsel oder der Einstig ins Unternehmertum werden deshalb niemals umgesetzt. Doch Widerstände sind dazu da, um überwunden zu werden, das einzige was dazu fehlt sind ausreichend Widerstandskräfte, auch Resilienz genannt.…

Weiterlesen
Innere Staerke

Der Frühling ist im Anmarsch. Die Bäume werden grün, Blumen beginnen zu blühen und die warmen Sonnenstrahlen wärmen die Haut. Trotzdem ist die Stimmung im Keller. Zu groß sind Unsicherheit und Ungewissheit in dieser Zeit. Wie schlimm wird es werden? Wie lange wird es noch dauern? Und wie soll es weitergehen?  Diese Fragen bringen so…

Weiterlesen